Ausstattung

Verschiedene Nanosekunden-Pulslaser

  • ca. 8 ns Pulsdauer
  • 1064 nm, 532 nm, 355 nm
  • Pulsenergien
  • @ 1024 nm bis 1100 mJ
  • @ 532 nm bis 550 mJ
  • @ 355 nm bis 350 mJ
  • Wiederholraten 10 Hz bis 100 Hz

Dauerstrichlaser

  • 532 nm, 451 nm, 410 nm
  • bis 1500 mW

CCD-Kameras

  • Auflösungen bis 1600 x 1200 Pixel
  • Bildwiederholraten bis 100 Hz

Intensivierte CCD-Kameras

  • Auflösungen bis 1280 x 1024 Pixel
  • Belichtungszeiten ab 3 ns, Bildwiederholraten bis 15 Hz
  • spektrale Sensitivitäten von 200 nm bis 870 nm

Photomultiplier-Tubes

  • Ansprechzeit 0,6 ns
  • spektrale Sensitivität von 230 nm bis 920 nm

Automatisierte Fachkamera

  • Scheimpflugadapter für Blickwinkel von 15° bis 165°

Elliptische Spiegel

  • Brennweiten von 360 mm bis 600 mm
  • Durchmesser von 150 mm bis 250 mm

Scanning Mobility Particle Sizer

  • Partikelgrößen von 8 nm bis 1200 nm
  • Partikelkonzentrationen bis 50.000 1/cm³

Thermophoretische Probennahmesysteme zur TEM-Analyse

  • Verweilzeiten zwischen 10 ms und 1 s frei wählbar
  • elektromagnetisch, mechanisch und pneumatisch

Brenner

  • Laminarer vorgemischter Flachbrenner Typ McKenna
  • Gülder-Brenner
  • weitere Diffusionsbrenner zur Flammenruß-
  • oder Nanopartikelproduktion
  • Tethis-Brenner

Hochdruckmesszelle und Autoklaven

  • Optische Zugänge, Druck bis 900 bar

Biegeschwinger zur Dichtebestimmung

  • Dichten bis 3 g/cm³, Temperaturen von -10 bis 200 °C, Druck bis 700 bar
  • Genauigkeit Dichte 0,0001 g/cm³, Temperatur 0,05 °C

Pneumatische Kolben

  • Drucksprünge von einigen 100 bar in wenigen ms

Sonstige Geräte

  • Laserleistungs- und Pulsenergiemessgeräte
  • Laserprofilmessgerät
  • Speicheroszilloskop
  • Pulsgeneratoren
  • CEM-System