Kurzlehrgang "Verbrennungstechnik"

10. bis 13. September 2018

Die Veranstaltung gibt einen Überblick zu den Themengebieten :
  • Grundlagen und moderne Anwendungen der Verbrennungstechnik
  • Messtechnische Entwicklungen
  • Möglichkeiten der numerischen Simulation

Der Kurzlehrgang richtet sich insbesondere an wissenschaftliche und technische Mitarbeiter/innen von Firmen, Einrichtungen und Behörden der Energie- und Umweltwirtschaft, sowie der Luftfahrt-, Automobil-, Chemie-, Verfahrenstechnik- und Maschinenbauindustrie, die mehr über die Grundlagen und Methoden der Verbrennungstechnik lernen möchten. Wir laden Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen gerne zu diesem Lehrgang ein.

Lehrgangsleitung
  • Prof. Dr.-Ing. S. Will und Dr.-Ing. L. Zigan, Lehrstuhl für Technische Thermodynamik, Universität Erlangen-Nürnberg
  • Prof. Dr. F. Dinkelacker, Institut für Technische Verbrennung, Leibniz Universität Hannover
  • Prof. Dr.-Ing. D. Trimis, Engler-Bunte-Institut, Karlsruher Institut für Technologie